Fließgewässerbewertung - home

Aufsammlungsmethode nach AQEM/STAR für Bäche und Flüsse

Die vorgeschlagene Methode zur Entnahme von Makrozoobenthosproben zur Bewertung von Fließgewässern sieht vor, die Habitate proportional zu ihrem Vorkommen an der Probestelle zu beproben (Multi-Habitat-Sampling).

Foto einer Wissenschaftlerin bei der Probenahme im Gewässer
Bild vergrößern Probenahme im Gewässer

Die Methode beinhaltet die folgenden Arbeitsschritte:

oder

Eine ausführliche Anleitung, inklusive Vorgehensweise bei Sonderfällen (z.B. nur teilweise durchwatbaren Gewässern) enthält das "Methodische Handbuch Fließgewässerbewertung".


Schrift verkleinern Schrift vergrößern einspaltig zweispaltig Seite Drucken

Zu Favoriten hinzufügen
Seite empfehlen Seite empfehlen


Aktuell

Prachtlibelle auf Grashalm

© 2017Universität Duisburg Essen | Datum: 26.03.2017
Online: http://fliessgewaesserbewertung.de/gewaesserbewertung/probenahme/index.php